Steifer Nacken

Das HWS-Syndrom, die Kurzform für Halswirbelsäulen-Syndrom, bedeutet das gleichzeitige Vorliegen verschiedener Symptome, welche die Halswirbelsäule betreffen. Es ist eine ungenaue, aber trotzdem häufig gestellte ärztliche Diagnose. Im Grunde sagt diese nur aus, dass der Patient Schmerzen im Bereich der Halswirbelsäule hat. Nichts weiter!

Typische Beschwerden im Bereich der Schulter-Nackenregion äußern sich durch Schmerzen mit ziehendem und brennenden Charakter. Diese breiten sich oft bis zu den Schulterblättern oder dem Hinterhaupt aus. Auch Nackensteife oder Sensibilitätsstörungen sowie Kopfschmerzen oder Schmerzen bei Kopfbewegungen treten auf.
Laut Medizinern kann das HWS-Syndrom durch folgende Ursachen ausgelöst werden:

- Muskelverkrampfungen

- Bandscheibenvorwölbung oder Bandscheibenvorfall

- Arthrosen und Entzündungen der Facettengelenke

- Übermäßige Beweglichkeit einzelner Wirbelsäulenabschnitte

- Blockierungen einzelner Wirbel

Die herkömmlichen Behandlungen bei HWS-Syndromen beschränken sich auf die Linderung der Beschwerden durch Massagen, Krankengymnastik, der Gabe von schmerz- oder entzündungshemmenden Medikamenten oder operativen Eingriffen.

Leider bei klassischen Medizinern oft unbekannt ist die Tatsache, dass ein schon leicht verschobener Atlaswirbel (der oberste Halswirbel) die gesamte HWS aus dem Gleichgewicht bringen kann, wodurch die oben genannten Ursachen  erst ausgelöst werden können.

Eine fachmännisch durchgeführte Atlasrepositionierung kann unter Umständen die Lösung sein, um die Beschwerden manchmal innerhalb von wenigen Tagen zu lindern oder gar zu beheben.

 

 

 

 

 

Von hier starte ich zu Ihnen

Therapie & Spa

Mobile Massage und Physiotherapie

Christine Steinbrück
C. / Núñez de Balboa 14
ES-07609 Bahia Grande

Mallorca

Kontakt

Rufen Sie mich an und hinterlassen eine Nachricht mit Rückrufwunsch oder schreiben Sie eine E-Mail. Bitte hinterlassen Sie beim Erstkontakt auf keinem Medium Angaben zu Diagnosen oder sensible persönliche Daten.

Darüber sprechen wir persönlich.

 

 +34 672 437760

 

Oder benutzen Sie mein Kontaktformular.

Termine nach Vereinbarung

Meine Geschäftszeiten: Montag bis Freitag  10-18 Uhr

Hinweise

Abrechnung nur PRIVATKASSEN

 

Anerkannt vom spanischen Verband für Physiotherapie (Col-legi No: 1127).